Utorrent schneller downloaden

Google+ Pinterest LinkedIn Tumblr +

Um dies einzurichten, wählen Sie die Auswahl “Optionen” und dann “Einstellungen”. Wechseln Sie zu der Option “Verbindungen” und überprüfen Sie, ob die Option “UPnP Port Mapping aktivieren” aktiviert ist. Mit dieser Option können Sie die Firewall vermeiden und sich direkt mit dem Aussaat verbinden, was den Download-Vorgang beschleunigt. Fühlen Sie sich also frei, Ihre Upload-Geschwindigkeiten zu begrenzen, wenn Sie einen guten Grund haben, dies zu tun, aber wenn Sie nach schnelleren Downloads sind, dann könnten Sie sich mit diesem Ansatz sabotieren. Wir können tatsächlich sehen, dass dies geschieht. In der Abbildung unten sehen Sie ein Screengrab aus einem Download des OWSLA EGGNOG VOL. 1 Bundles. Der Download bewegte sich in einem guten Tempo, und dann, wo Sie den roten Pfeil sehen, wurde die “Max Upload Rate” auf 6 kb/s begrenzt, was in der Nähe einer DFÜ-Upload-Geschwindigkeit im Vergleich zu einer Breitband-Upload-Geschwindigkeit ist, die näher an 60 KB/s sein könnte. Ab diesem Zeitpunkt können Sie einen ziemlich steilen Rückgang der Downloadrate sehen, der sich verjüngt, bis der Download abgeschlossen ist.

Es gibt andere Faktoren, die sich auch auf Upload- und Download-Geschwindigkeiten auswirken können, aber dies ist wichtig, um es zu kennen. Torrent-Websites behalten die Originaldatei nicht selbst. Stattdessen haben sie Tracker, eine Datei, die alle Teile der Originaldatei beschreibt. Der Tracker verfolgt auch, wie viele Samen und Peers mit der angegebenen Datei arbeiten (was immer mit einem Seed, dem ursprünglichen Dateibesitzer, beginnt). Wenn Sie also zu einer Torrent-Website gehen, wird es Ihnen zeigen, wie viele Samen und wie viele Peers bereits mit der Datei arbeiten. Es ist fast immer eine gute Idee, den Torrent mit der höchsten Anzahl von Sickern und Peers auszuwählen, um diese Datei schneller zu erhalten. Höhere Zahlen sind auch ein guter allgemeiner Indikator dafür, dass ein bestimmter Torrent qualitativ hochwertige Inhalte hat. Ist Ihre Torrent-Download-Geschwindigkeit langsam und Sie möchten es beschleunigen? Hier haben wir einen umfassenden Leitfaden geschrieben, der verschiedene Aspekte des Torrent-Downloads abdeckt.

Dieses System verhindert, dass die Samen von Anfragen überwältigt werden, und sobald die Peers zusammen alle Teile der Datei haben, dann können neue Peers beitreten die Datei sehr schnell erhalten, weil sie aus vielen verschiedenen Quellen statt nur ein paar Samen verfügbar ist. Aus diesem Grund, je mehr Samen und je mehr Peers ein Torrent bereits hat, desto schneller werden alle neuen Mitglieder des Netzwerks in der Lage sein, die Datei herunterzuladen. Wenn ein Peer das Herunterladen der gesamten Datei beendet, wird es ein weiterer Seed und kann die Download-Geschwindigkeit weiter verbessern. Meine letzten Tipps für die Beschleunigung von uTorrent ist es, den Download, den Sie zuerst wollen, zu priorisieren. Dies gibt dieser Datei erste Wahl der Bandbreite und Ressourcen so wird schneller herunterladen, wenn die Samen und Peers in der Lage sind, es. Wenn Sie sich entscheiden, Ihre Upload-Geschwindigkeiten zu begrenzen, präsentieren Sie sich im Wesentlichen dem Schwarm als jemand auf einer schrecklichen Internetverbindung. Das Protokoll reagiert auf Ihre schlechte Freigabefähigkeit, indem es Sie mit anderen Peers gruppiert, die auf ebenso langsamen Verbindungen sind. Dies bedeutet, dass Sie nur in der Lage sein werden, Dinge so schnell herunterzuladen, wie die Gruppe von Peers in der Lage ist, sie mit Ihnen zu teilen. Wenn Sie über eine Hochgeschwindigkeits-Internetverbindung verfügen, aber wie bei einer DFÜ-Verbindung hochladen, werden Sie mit anderen Kollegen gruppiert, die auf ähnliche Weise hochladen.

Share.

About Author

Comments are closed.